Laboruntersuchungen

Laboruntersuchungen sind ein wichtiges Werkzeug um eine

sichere Diagnose zu stellen. Deshalb ist es manchmal nötig Urinproben oder Blutproben zu entnehmen. Diese Proben werden entweder in der Praxis analysiert oder in ein Labor geschickt. Die Ergebnisse werden im Behandlungsverlauf besprochen und

fließen in die Therapie mit ein.

 

Bei folgende Beschwerden kann durch eine Laboruntersuchung die Ursache deutlich werden: Allergien, Verdauungsprobleme, Müdigkeit, Infektanfälligkeit, Stoffwechselstörungen, Erschöpfung, Hautprobleme, Kreislaufbeschwerden u.v.a.m.

 

Einzelne Laboruntersuchungen sind im Mitgliedsbereich aufgelistet und kurz erklärt.